Über mich...

...gibt's nicht so viel zu sagen, nur Folgendes vielleicht:
Fotografie ist meine Passion. Ich hatte das Glück, aber auch den Ehrgeiz, mein Hobby zum Beruf zu machen. Und wem das gelingt, sagt man, der müsse sein Leben lang nicht wirklich "arbeiten". Nun, ganz so ist es wahrlich nicht, auch Fotografen leisten bisweilen Schwerstarbeit, bei einem Rennwochenende zum Beispiel. Oder bei Sauwetter. Oder bei Motiven, die nur zu Fuß erreichbar sind - immer haben wir schwer zu schleppen an der gewichtigen Ausrüstung.

Aber wir genießen auch den Vorteil, das Gesehene und Erlebte hinterher als Erste noch einmal in Erinnerung zu rufen - "bildhaft", im wahren Wortsinn.

So kommt es wohl, dass ich nach fast 40 Jahren Erfahrung in Fotografie, dazu als Redakteur und Layouter ("Blattmacher") meinen Beruf immer noch liebe.
Und das spüren meine Kunden sehr wohl, denn ich habe noch niemals vor einem Motiv kapituliert und bleibe stets solange an der Aufgabe, bis sie nicht nur den Vorstellungen des Auftraggebers, sondern vor allem meinen genügt.